Ordination von Pfarrerin Schobel

Am 1.9.2019 wird Pfarrerin Catherine Schobel in Puchheim ihr Amt antreten. Am 22. September 2019, 15 Uhr wird sie von der Regionalbischöfin Frau Breit-Keßler mit fünf weiteren Kollegen in Unterschleißheim zur Pfarrerin ordiniert (Genezarethkirche, Alleestraße 57 a). Herzliche Einladung dazu und zum anschließenden Empfang!"

Liebe Gemeinde,
Mein Vikariat bei Ihnen- der praktische Teil der Ausbildung zur Pfarrerin nach dem Theologiestudium – ging im Sommer zu Ende. Mit Ihnen habe ich viele Gottesdienste erlebt und gespürt, wie tief gemeinsames Feiern zu verschiedenen Anlässen gehen kann. Vieles habe ich zum ersten Mal bei und mit Ihnen ausprobieren dürfen. Die guten Erinnerungen an Erlebtes in der Friedenskirche, der Michaelskirche und dem Dietrich-Bonhoeffer-Haus mit unterschiedlichen Menschen waren für mich Segen und Antrieb als zukünftige Pfarrerin. Das Unterrichten an den Schulen hat mir gezeigt, wie intensiv sich Heranwachsende über Gott Gedanken machen. Es war für mich eine besondere Erfahrung, so viel von den Lernenden zu lernen. Ich denke an meinen „ersten Konfi-Kurs“, die jungen Persönlichkeiten, die als Christen ganz bewusst „Ja“ zu Ihrem Weg mit Gott gesagt haben und mich offen angenommen haben. Auch die Begegnungen mit Ihnen in all den vertrauensvollen Gesprächen haben mich bewegt und erfüllt. Zu frohem oder traurigem Anlass, bei Telefonaten oder einfach so. Die gemeinsamen Begegnungen an Übergängen in unserem Leben machen mir große Freude.  Auch wenn diese Anlässe oft nur punktuelle Begegnungen mit Kirche und Glauben sind - sie sind wichtig und lassen vielleicht spüren – Gott trägt, in Freud und Leid. Wenn für manche von Ihnen diese Begegnungen gelungen waren, dann bin ich sehr dankbar.


Bild von Vikarin Schobel am AltarAll dies hier hat mich wachsen lassen für meinen Beruf. Ihnen, liebe Gemeinde und allen Ehren- und Hauptamtlichen bin ich dankbar für dieses Wachsen. Das 2.Examen für das Pfarramt habe ich erfolgreich abgelegt. Ab 1.9.2019 werde ich in Puchheim eine eigene Pfarrstelle antreten.
Gott segne und behüte Sie!


Herzliche Grüße, Ihre Pfarrerin Marie-Catherine Schobel